Alt-Az technology for
perfect night sky observations

TTS-160 Panther

See product
______________________________________________
A compact and easy to setup folding pier

TTS-160 Panther Folding Pier

______________________________________________
See product
A sturdy observatory mount for
the night sky enjoyer

TTS-300 Mammoth

______________________________________________
See product
Presice Equatorial tracking
without polar alignment

Telescope rOTAtor

______________________________________________
See product

– macht Sie zu einem aktiveren Astronomen mit

Fotografische und visuelle Alt-Az Premium Teleskopmontierungen

Bei Track The Stars kennen wir die Hektik des Lebens in der Stadt und müssen uns alle Mühe geben, einen geeigneten dunklen Ort zu finden, um den wunderschönen Nachthimmel einzufangen. Aus diesem Grund haben wir die TTS-160 Panther Halterung für einen schnellen Aufbau und ein glattes Design für einen einfachen Transport entwickelt.

Vorteile

  • Eine kompakte, leicht zu transportierende Teleskopmontierung
  • Viel schnellere Einrichtungszeit – kein Nivellieren erforderlich
  • Ein schneller Ausrichtungsprozess – keine Polausrichtung erforderlich
A Takahashi TOA-130 and a

Auf- und Abbau ist ein Kinderspiel. Ich kann die Säule, den Montierungskopf und das Teleskop in wenigen Minuten aufbauen. Die Säule ist auch ein Kunstwerk und sehr robust. Im Gegensatz zu anderen Montierungen, die „grummeln“, „schnurrt“ meine Panther leise, wenn sie zu einem Ziel schwenkt. Bei meinen nächtlichen Beobachtungen werden keine Nachbarn gestört.

Das Alt-az-Bewegungsmuster der Montierung ist ideal für ein Observatorium, das von einem großen Publikum genutzt wird. Die Montierung nimmt weniger Platz ein als eine traditionelle deutsche Äquatorialmontierung mit ähnlicher Kapazität und die Okulare und die anderen Instrumente befinden sich immer in einer guten Beobachtungsposition.

Niels Foldager, Besitzer einer Panther-Teleskophalterung, schaut durch sein Teleskop

Meine TTS-160 Panther Montierung ist viel einfacher zu transportieren. Sie ist extrem schnell aufzubauen und es wird nur ein Ausrichtungsstern benötigt, ohne dass eine weitere Ausrichtung erforderlich ist. … Man spürt sofort, dass die Panther von jemandem entworfen worden ist, der versucht hat, mit Astrogeräten in der Dunkelheit mit kalten Fingern zu fummeln. Die Montierung hat viele elegante Details und ist mechanisch sehr gut konstruiert.

Manchmal ist eine unkomplizierte Sicht der richtige Weg, und der TTS-160 Panther ist ungefähr so einfach, genau und unterhaltsam wie eine Montierung für Sicht, die Sie finden können, und sie funktioniert visuell, ohne dass eine Polarausrichtung erforderlich ist. Stellen Sie sich eine Alt-Az-Montierung vor, die für eine genaue, einfache und schnelle Einrichtung und, wenn Sie möchten, für die Bildgebung ausgelegt ist.

Hohe Qualität und Präzision in Design, Werkstoffen und Fertigung

Track The Stars-Teleskophalterungen wurden nach dänischen Designprinzipien für ein ultimatives Benutzererlebnis entwickelt. Alle Komponenten sind aus hochwertigen Materialien mit einer attraktiven und belastbaren Oberfläche gefertigt. Sicher geschützt im Gehäuse ist der einzigartige integrierte Reibrad- und Schneckenantrieb, der eine sehr gleichmäßige, präzise Nachführung in einem schlanken Gehäuse ermöglicht. Durch Überdenken der Alt-Az-Teleskophalterung hat Track The Stars einen optionalen Teleskop-Rotator erfunden, der eine einzigartige transportable Astrofotografie-Plattform ohne Polausrichtung schafft. Jede Halterung wird in unserer Werkstatt zusammengebaut und himmelsgetestet, um eine erstklassige Leistung zu gewährleisten.

Ausgang

Die Teleskopmontierung TTS 160 Panther bietet Ihnen den einfachsten Weg zum dunkelsten Himmel. Der TTS 160 Panther ist tragbar, stabil und einfach zu bedienen und bietet alles, was Sie brauchen, um in zwei kompakten Taschen das ideale Sternenguckerlebnis zu erzielen. Entdecken Sie das Sternengucken, wie es sein sollte – weit weg von den Stadtlichtern – mit dem TTS160 Panther Teleskopmontierung.